Edith Nesbit’s The Red House in neuer Übersetzung

Wir zwei im Roten Haus

Buchvorstellung · Zusatzinfo · Impressum

Weitere Ausgaben: Audio und E-Book

Dieses Neuübersetzungsprojekt erreicht sein Ziel dann am besten, wenn Edith Nesbit‘s Roman The Red House auch auf Deutsch einem möglichst weit gefächerten Publikum wieder zugänglich wird. Deshalb gibt es Wir zwei im Roten Haus in verschiedenen Ausgaben: Gedruckt, als E-Book und auszugsweise zum Anhören (Kapitel 6 als Audioaufnahme).

Die Neuübersetzung steht unter der freien Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 4.0: So steht ihrer Verbreitung und Verwendung möglichst wenig im Wege. – Viel Vergnügen mit diesem Nesbit-Text!

Audio: Kapitel 6 zum Anhören

Romanauszug aus dem zentralen Kapitel 6 in der Mitte des Romans, für Sie vorgelesen.

Textauszug: Kapitel 6  – Yolandes Argument
Spieldauer: 32:23 Minuten – Stereo.
Lizenz:
CC-BY-SA 4.0

Übersetzung: Christoph Trüper
Lesung:
Myriam Tancredi (Sprecherin im Web)
Ton & Technik: Ralf Buron (Künstler-Website)

Download der Aufnahme als MP3 (65,4 MB)
Download der Aufnahme als Ogg (68,7 MB)

Buch und E-Book: Digitale Ausgaben für überall

Die Übersetzung steht derzeit in folgenden Varianten als E-Book zur Verfügung – das Angebot wird ergänzt:

Roman im PDF (empfohlene Lesefassung mit Titelbild)
Einzelseiten als PDF
(Druckversion, A5)
Doppelseiten im PDF (Layoutseiten der Druckversion, 2x A5)

Druckauflage: Limitierte Einzelexemplare erhältlich

Noch vorhandene Einzelexemplare der 1. Druckauflage sind auf Anfrage beim Übersetzer erhältlich – und manchmal auch im Internet zu finden.